Hier sehen Sie einen ersten Auszug aus dem Programm. Das Gesamt-Programm steht Ihnen demnächst zur Verfügung.

Uno1

Welche Anregungen kann die Schweiz aus dem internationalen Kontext für die laufende Reformdebatte ableiten? Jedes Jahr diskutieren Repräsentanten der größten Schweizer Kassen mit „Botschaftern“ der international erfolgreichsten Altersvorsorgesysteme. Die Serie wurde im vergangenen Jahr von den Niederlanden eröffnet und präsentiert sich jedes Jahr mit wechselnden Gästen, die von aktuellen Studien (MCGPI) als „Vorsorge-Champions“ eingestuft werden. Seien Sie gespannt!

Dos1

Infrastrukturinvestments sichern einerseits strukturelles Wachstum und nachhaltige Innovation – andererseits auch attraktive Renditen für die zweite Säule. Doch wie gewährleistet man ESG-Transparenz beim Investieren in Infrastruktur, wie partizipiert man an der Energieinfrastruktur der Zukunft, und wie gelingt der smarte, effiziente und nachhaltige Aufbau eines Private-Equity-Exposures?

Tres-2

Wie rüstet man das Anlageportfolio für alle bevorstehenden Zins- und Inflationsszenarien? Wir setzen uns mit dem makroökonomischen Big-Picture auseinander, mit der Haltung der SNB und mit Expertenmeinungen über sinnvolle strategische und taktische Anpassungen des Portfolios.

Cuatro1

Prof. Dr. Jeronim Perović, Direktor des Center for Eastern European Studies (CEES), Professor für Osteuropäische Geschichte am Historischen Seminar der Universität Zürich, gewährt im Bühnen-Interview mit F.A.Z und N.Z.Z Einblicke in das (historische) Kräftefeld hinter der Energiekrise und dem Krieg in der Ukraine.

Cinco

Verleihung des institutionalassets SCHWEIZ-Awards 2022“ fürnachhaltige Innovation“ an Schweizer Vorsorgeeinrichtungen